Skip to main content
  • Nur durch Bildung kann Wissen entstehen.

Termine

Wir bieten verschiedenste Schulungen für jeden Interessierten oder auch Anfänger und wissbegierigen Imker an.

Neben den unten genannten Terminen sind wir nahezu jedes Wochenende während der Sommerzeit am Samstag ab ca. 16:00 Uhr vor Ort am Lehrbienenstand und pflegen einen regen Austausch.

Frühjahrshauptversammlung

25.02.2024, 14:00 bis 16:00 Uhr, Kleintierzüchterheim Eschenbach – (Vereinssitzung)

Liebe Imkerfreundinnen und -freunde, liebe Mitglieder des Imkervereins Eschenbach, hiermit lade ich recht herzlich ein zur Jahreshauptversammlung am Sonntag, den 25.02.2024 um 14:00h in das Kleintierzüchterheim am Alten Wiesenweg in Eschenbach.

Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Tätigkeitsbericht des 1. Vorstands

3. Kassenbericht des Kassiers

4. Prüfungsbericht der Kassenprüfer

5. Antrag auf Entlastung der Vorstandschaft (durch Kassenprüfer)

6. Bildung eines Wahlausschusses

7. Neuwahlen der Vorstandschaft mit Beisitzern und Kassenprüfern

8. Sonstiges

9. Grußworte

10. Wünsche und Anträge


Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten.


Anfängerkurs Teil 1 - Theorie

09.03.2024, 17:00 bis 19:30 Uhr, Lehrbienenstand – (Fortbildung)

Erster Teil des Anfängerkurses; Grundlagenvermittlung.

Themen: 

•Warum Bienen halten?

•Rechtliches; Vorschriften, Registrierung, mögliche Förderung

•Imkerverein ja / nein?

•Grundausstattung für den Imker

•Kosten

•Die drei Bienenwesen


Biologie der Honigbiene

16.03.2024, 17:00 bis 19:30 Uhr, Lehrbienenstand – (Fortbildung)

​Biologie der Honigbiene

Wie wird aus Nektar Honig?



Anfängerkurs Teil 2 - Theorie u. Praxis

13.04.2024, 14:00 bis 16:30 Uhr, Lehrbienenstand – (Fortbildung)

zweiter Teil des Anfängerkurses; Grundlagenvermittlung.

Themen: 

•Rähmchen

•Beutensysteme & deren verschiedener Betriebsweisen

•Standortwahl

•Arbeitssicherheit



Bei gutem Wetter Praxis am Bienenvolk


Schwarmverhinderung

20.04.2024, 16:00 bis 18:30 Uhr, Lehrbienenstand – (Fortbildung)

Warum schwärmen Bienen?

Welche Möglichkeiten gibt es, um das Schwärmen zu vermeiden?


Methoden der Jungvolkbildung; Ableger- und Kunstschwarmbildung

27.04.2024, 16:00 bis 18:30 Uhr, Lehrbienenstand – (Fortbildung)

Aufzeigen von Möglichkeiten der Ableger- und Jungvolkbildung.

(Anmerkung: ein 1-Waben-Brutableger ist kein Jungvolk und wird auch aus Rücksicht auf die Bienen nicht gebildet!)

Richtiges Vorgehen bis zum Winter.


Königinnenzucht: Zuchtmethoden, -selektion und Verwertung von Königinnen

04.05.2024, 16:00 bis 18:30 Uhr, Lehrbienenstand – (Fortbildung)

​Kurs ist mehr für erfahrenere Imker gedacht, welche aktiv in die Königinnenzucht oder auch -vermehrung einsteigen möchten.

Themen: 

• Warum Zucht?

• Zuchtziele

• Wie beginne ich mit der Zucht?

• Durchführung der Königinnenzucht

• Belegstellen

• Verwertung der begatteten Königinnen in Völkern


Imkerfest

09.05.2024, 10:00 bis 22:00 Uhr, Vereinsheim – (Vereinsfest)

Unser traditionelles Imkerfest findet jedes Jahr an Christi Himmelfahrt statt.

Da es eines der ersten Feste im Jahr ist, kommen Besucher von Nah und Fern. 

Von Weißwurstfrühstück bis in den Abend hinein gibt es wie jedes Jahr vieles zu Entdecken.

- Kinderbetreuung

​- Losstand

- Kulinarik, und vieles mehr.

PS: auf Musik verzichten wir, um so das Gespräch untereinander besser finden zu können.

Honig

18.05.2024, 16:00 bis 19:00 Uhr, Lehrbienenstand – (Vereinssitzung)

Erzeugung, Verarbeitung und Etikettierung.


Bitte beachten: Dieser Kurs ist kein DIB-Honigkurs. Dieser wird noch für einen späteren Zeitpunkt geplant.


Bienenkrankheiten, -gesundheit, Sanierung im Krankheitsfall

08.06.2024, 17:00 bis 19:30 Uhr, Lehrbienenstand – (Fortbildung)

Bienenkrankheiten richtig erkennen und gezielt Gegenmaßnahmen treffen.

Wachsgewinnung und -verarbeitung

29.06.2024, 17:00 bis 19:30 Uhr, Lehrbienenstand – (Fortbildung)

Wie kann das Wachs aus dem Bienenvolk zurückgewonnen werden. 

Wie wird das Wachs gereinigt

Wachsverarbeitung

Rückstände im Wachs - auf was muss beim Kauf geachtet werden?


Besuch des Veitshöchheimer Imkertags

30.06.2024, 06:30 bis 18:00 Uhr, Lehrbienenstand – (Ausflug)

nur bei entsprechender Teilnehmerzahl.

Vorbereitung für das nächste Bienenjahr; imkerlicher Jahresrückblick

13.07.2024, 17:00 bis 19:30 Uhr, Lehrbienenstand – (Fortbildung)

Abschlussarbeiten an den Bienenvölkern.

​Was ist noch zu tun (Varroabehandlung, Einwintern der Bienenvölker)

​Jahresrückblick: was ist wann an den Bienen zu machen.

Hl. Ambrosius

07.12.2024, 18:00 bis 22:00 Uhr, Vereinsheim – (Vereinsfest)

Gemeinsamer Kirchgang mit anschließender Weihnachtsfeier

Nach oben